30.000 Unterschriften gesammelt!

30.000 Unterschriften gesammelt!

Mehr als die Hälfte geschafft

Die Bilanz der bisherigen Unterschriften zeigt: Die 30.000-Unterschriften-Grenze  ist überwunden! Das Ziel der Initiative, bis zum Wahltag die Unterschriftenzahl eines Volksbegehrens nach Wiener Stadtverfassung zu erreichen, ist auf gutem Weg. 57.255 Personen braucht es, um mit 5% der Wahlberechtigten ein erfolgreiches Volksbegehren nach Wiener Stadtverfassung durchzuführen.

Aber auch nach den Erfolgen bei den Grünen Wien und NEOS Wien, die beide alle 18 Forderungen unterzeichnet haben, und der SPÖ Wien, die unsere Radforderungen in ihr Wahlprogramm übernommen hat, lassen wir nicht locker! Bis zur  Deadline am Wahltag 11. Oktober müssen die restlichen 20.000 Unterschriften gesammelt werden.

Helft mit die restlichen 20.000 Unterschirften zu sammlen und unterzeichnet jetzt unsere Forderungen:

Platz für Wien