Attraktive Multimodalität

Bsp. Wiedner Hauptstraße

So könnte eine attraktive und barrierefreie Öffi-Haltestelle an der Wiedner Hauptstraße mit #PlatzFürWien aussehen! Wir fordern die einfache und attraktive Kombination verschiedener Verkehrsträger. Wir wollen, dass das Umsteigen erleichtert und Haltestellen attraktiver gestaltet werden. Oft fehlt es an Witterungsschutz, Platz zum Warten, zum Vorbeigehen oder zum Vorbeifahren. Dafür müssen diese Maßnahmen aus unserem Forderungskatalog bis 2030 umgesetzt werden:

17) 1.000 Haltestellen des öffentlichen Verkehrs fuß- und radfreundlich gestalten
18) 125 zusätzliche Stationen für öffentliche Leih-Fahrräder

Für diese Umsetzungen braucht es rasch ein Mobilitätsgesetz für Wien!

Platz für Wien