Christine Chaloupka Risser

Christine Chaloupka-Risser

unterstützt Platz für Wien

Straßen zum Gehen und Verweilen „Draußen sein“, und sich damit auch im Straßenraum zu bewegen , bedeutet gerade für ältere Menschen eine wichtige Möglichkeit, sich als Teil der Gesellschaft zu fühlen. Vor allem die Verweilmöglichkeiten müssen hier gegeben sein – und das bedeutet, Platz nehmen zu können und zwar in attraktiver Umgebung. Geringere Fahrgeschwindigkeiten (max 30km/h) und begrünte, mit Bänken ausgestattete Flächen erhöhen die Attraktivität, die eigenen vier Wände zu verlassen

Platz für Wien